Benu Seger auf "Gigant" ist X-99 Bodenseemeister 2015

Am 14. November fand im Clubhaus des YC Immenstaad die 26. Generalversammlung der Klassenvereinigung Schweiz, Österreich und Süddeutschland sowie die Flottenversammlung Bodensee statt.

Die Saison 2015 Stand ganz klar im Zeichen des Gold-Cups von 07. bis 11. Juli, den der YC Immenstaad mit Bravour ausrichtete. 21 Xen konnten bei teilweise karibischen Segelbedingungen an 4 Tagen 15(!) Wettfahrten absolvieren und dabei kam das Rahmenprogramm auch nicht zu kurz. Aber auch die anderen sechs Schwerpunktregatten waren gut besucht.

Nach fünf Jahren als Präsident der X-99 Klassenvereinigung stellte Uli Diem sein Amt zur Verfügung. Der bisherige Flottenchef Bodensee, Oliver Hund, wurde einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt und bildet zusammen mit Steffi Wörner (Schriftführerin), Gerhard Wölfle (Kassier) und Jürgen Ruther (Technischer Obmann) nun den Vorstand.

2015 oli uli

Höhepunkt der Veranstaltung war die Siegerehrung für die X-99 Bodenseemeisterschaft 2015, die anhand der Einzelergebnisse der Klassenregatten vergeben wird. Benu Seger und sein Team konnten sich nach einer sehr erfolgreichen Saison diesen Titel sichern. Zweiter wurde die "EQUIS" um Steuermann Oliver Hund vor der "Carabella" mit Jürgen Ruther. Neben dem Wanderpreis für die siegreiche Crew gab es Sachpreise für die anwesenden Mannschaften. Insgesamt sind 27 Boote in der Jahreswertung 2015 geführt.

In 2016 ist wieder ein spannendes Regattaprogramm aus Up-and-Down Regatten sowie Mittel- und Langstreckenwettfahrten geplant.

Oliver Hund

 

Protokoll GV + FV pdf
   
Regattakalender 2016 pdf

goldcup15

 

x-yachts

 

bodensee-news

seger

 

IBW

Zum Seitenanfang