Zum Saisonabschluss segelten wir den One-Design/ORC-Cup am 27./28. August. Leider fanden bei hochsommerlichem Wetter nur 5 Xen den Weg nach Bregenz, die zusammen mit den ORC-Klassen ein schönes Regattawochenende erlebten.

Wider aller Erwartungen gab es am Samstag in der Bregenzer Bucht doch Wind für zwei Wettfahrten. Wettfahrtleiter Josef Bitsche nutzte das kurze Zeitfenster gut, um die ersten Läufe des Wochenendes in den Kasten zu bringen.

Am zweiten Wettfahrttag mussten die Segler sehr früh raus. Der Wirt öffnete seine Türen für das Frühstücksbuffet bereits um 5:30 Uhr, die Startbereitschaft wurde auf 7:30 Uhr gelegt.

Aber das frühe Aufstehen lohnte sich. Der Südwind frischte teilweise bis 16 Knoten auf, zum Segeln ein Traum. So konnten noch zwei weitere Wettfahrten gesegelt werden.

Um 13:00 Uhr war dann Schluss und bei der anschließenden Siegerehrung waren die ersten drei Xen punktgleich. Gewonnen hat der Lokalmatador Uli Diem auf "Pfeil 2", gefolgt von der "Idefix" und der "Trouble X".

Bericht: BSC und Oli Hund

 

Gesamtergebnis pdf

goldcup15

 

x-yachts

 

bodensee-news

seger

 

IBW

Zum Seitenanfang