Pfeil 2 ist Bodenseemeister der X-99 Klasse

Am 11. Oktober fand im Clubhaus des YC Immenstaad die Generalversammlung der Klassenvereinigung Schweiz, Österreich und Süddeutschland sowie die Flottenversammlung Bodensee statt.

Die die Eichhornregatta am 10./11. Mai wurde wegen zu wenig Meldungen abgesagt.

Somit war der Saisonauftakt die Bodenseewoche von 23.-25. Mai:

Am letzten August Wochenende fand der diesjährige One-Design-Cup in Bregenz statt. Die X-99 Flotte ging mit 5 Schiffen an den Start und startete als Klasse in der ersten Startgruppe.

Bei der 43. Altnauer Tag-Nachtregatta waren die X-99 mit sieben Booten wieder einmal die größte Klasse unten den insgesamt 104 teilnehmenden Yachten. Die Windvorhersage war eher Bescheiden und die Hoffnung lag auf Gewittern in der Schweiz, deren Ausläufer für Wind sorgen könnten.

Zehn X-99 machten sich bei trostlosen Windprognosen in einem Feld von 185 Booten von Bregenz nach Konstanz im Rahmen der Ost-West auf, in der Hoffnung, dass doch von irgendwoher Wind kommen möge. Und tatsächlich, kurz nach dem Start kam ein leichter Süd auf, mit dem die meisten aus der Bregenzer Bucht heraus kamen.

goldcup15

 

x-yachts

 

bodensee-news

seger

 

IBW

Zum Seitenanfang